Am Wochenende war ich bei herrlichem Herbstwetter wandern.
Mein anfangs schwerer Rucksack wurde mit jedem Schluck Wasser leichter 
und meine Seele mit jedem Schritt freier.
Bewegung tut einfach verdammt gut – und leichtes Gepäck auch.


Doch warum schreibe ich dir das?

Weil es ausschlaggebend für deinen beruflichen Erfolg ist, dass du

1. in Bewegung bleibst und 
2. du mit dem richtigen Gepäck unterwegs bist.

Was passiert denn, wenn wir in Bewegung sind?

– wir spüren unsere Kraft und Energie
– wir entwickeln neue Ideen und werden kreativ
– wir laufen Problemen davon, weil wir es schaffen, sie aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen.

Wenn du das Gefühl hast, dass du beruflich eher im Stillstand bist,

– also du nicht mehr wirklich motiviert arbeitest,
– du nicht die Wertschätzung bekommst, die du verdienst
– dich deine Arbeit langweilt oder
– du völlig überlastet bist

dann komm in Bewegung. Ändere etwas an deiner Situation.
Das versuchst du schon lange?
Du wälzt in Gedanken sämtliche Möglichkeiten, doch einen Ausweg findest du nicht?
Du drehst dich im Kreis?

Dann ist es an der Zeit, aus deine Gedankenreisen zu verlassen und
ins Handeln zu kommen.

Wie?

Indem du dich jetzt (!) zum meinem kosten.losen Online-Training anmeldest und dir dieses bis zum Ende anschaust.
Denn darin zeige ich dir ganz genau, wie du in Bewegung kommst, um dein berufliches Ziel zu erreichen.
Gedankenwälzen ist keine Bewegung – Handeln ist Bewegung!

Ich will was ändern und bin dabei (Klick!)


Dein Gepäck

Nun schauen wir uns noch das Gepäck an.
Jeder schleppt seinen „Lebensrucksack“ mit sich herum.
Darin verstauen wir Erfahrungen, Prägungen, Schicksalsschläge, Emotionen und vieeeeles mehr.
Es ist das Päckchen, das wir eben alle zu tragen haben.
Oft wissen wir gar nicht, was da alles drin steckt und wir wundern uns,
warum dieses Ding immer schwerer wird und wir immer kraftloser und unflexibler.


Du hast die Möglichkeit, über das Gewicht auf deinen Schultern zu klagen
und dabei immer schwächer und unbeweglicher zu werden.

Oder du kommst auch hier ins Tun und mistest mal aus.
Was willst du nicht mehr tun? Finde Wege, wie dir das gelingt.

Oder du siehst die Last auf deinen Schultern als Herausforderung.
Denn jedes Kilo in deinem Rucksack, sprich jede Erfahrung oder jeder Schicksalsschlag,
kann dich auch stärker machen und dich zu deiner wirklichen Aufgabe in diesem Leben führen.

Also, wie schulterst du dein Päckchen?
Mit Leichtigkeit und Freude oder mit Schmerz und Druck?

Von was ich hier spreche ist dein Mindset – deine Geisteshaltung.
Und wie Albert Schweizer schon wusste:

„Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin,
dass du dein Leben ändern kannst,
indem du deine Geisteshaltung änderst.“

Wie du deine Einstellung änderst, damit du deine Karriere auf das
nächste Glückslevel hebst, erfährst du ebenfalls in meinem Online-Training
„Die 4 Barrieren, die dein berufliches Glück verhindern“.

Zum nächsten Glückslevel gehts hier lang (Klick!)

Willst du wirklich was an deiner Situation ändern?
Dann fange jetzt damit an.

Dein nächster Schritt – hier anmelden (Klick!)

Be Active,
deine Sonja

P.S. Warum ich in meinem Coaching nach der BE ACTIVE Methode arbeite, 
erfährst du auch im Training 🙂
(klick)

Leave a Reply

Your email address will not be published.