Juhuuu, dürfen wir wieder shoppen.
Doch stellst auch du gerade fest, dass dir einige Umstände in unserer Ausnahmesituation ganz gut gefallen? 
Arbeiten von zuhause, mehr Zeit mit der Familie, weniger Terminstress, mehr Sport, weniger Müssen, mehr frische Luft, gute Einstiegsbedingungen an der Börse, lange Telefonate mit alten Freunden…


Das Hamsterrad kommt ins Rollen

Nimmst auch du dir vor, einiges davon beizubehalten, wenn das Leben und Arbeiten wieder hochfährt?
Hast du schon eine Idee wie? Nein?
Dann mach dir mal eben einen Plan, was dir wichtig ist und wofür du in Zukunft kämpfen möchtest. Denn der Alltag und der Trott werden uns auch sehr schnell wieder einholen und das Hamsterrad wird schnell wieder Schwung aufnehmen.


Der alte Trott

Eine kleine Anekdote, die dir zeigen wird, wie schnell wir uns wieder an Gegebenheiten gewöhnen, ohne dies zu wollen.
Auf meiner zweijährigen Weltreise hatte ich einen Rucksack an Besitzgütern. Mehr nicht.
Wenn ein Kleidungsstück kaputt war, konnte ich mir ein Neues kaufen. Sonst nicht. Dieses Leben mit minimalen Mitteln war fantastisch und befreiend. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, mehr zu brauchen.
Ich habe mir fest vorgenommen, diese Erkenntnis auch zuhause zu bewahren, also nur das zu kaufen was ich wirklich brauche (OK, manchmal auch das, was ich unbedingt haben muss 🙂 )
Das erste Mal zuhause vor meinem Kleiderschrank zu stehen war ein umwerfendes Gefühl. Einerseits habe ich mich gefreut über all die schönen Kleidungsstücke die ich besitze, gleichzeitig habe ich mich aber auch gefragt, was ich mit soooo vieeeel Zeug nur machen soll. 
Die Zeit verging und nach sage und schreibe einer Woche stand ich das erste Mal vor dem Schrank und habe mit traurigem Blick gedacht:
Ich habe nix zum anziehen. Verrückt oder???


Du bestimmst die Geschwindigkeit

So schnell verschwinden Erkenntnisse! Auch unsere Erfahrungen der jetzigen Zeit werden verpuffen, wenn wir nicht daran arbeiten, dass sie weiter bestehen können.

Um das zu vermeiden, beantworte dir zwei Fragen:

1. Wofür werde ich kämpfen?
2. Wie?


Du weisst zwar, was und wie du gerne arbeiten und leben würdest, hast aber keine Idee, wie du das umsetzen sollst?
Dann mache ich dir hier ein Angebot.
Wir telefonieren 1 Stunde um genau das herauszufinden.
Ich schenke dir eine Stunde meiner Zeit und wir arbeiten an deinen Werten und wie du diese leben kannst.

Hier kannst du dich anmelden (Klick)

Melde dich gleich an, meine Zeit ist begrenzt.

Anmeldung zum Inspiration Call (hier klicken)


Ich bin gespannt, was dich bewegt und was wir daraus machen.
Sonnige Grüße
Deine Sonja Zitzmann

Leave a Reply

Your email address will not be published.