Ein Märchen

Es war einmal eine hübsche Königin. Nennen wir sie Clara. Königin Clara.
Sie lebte in einem schönen, neu gebauten Schloss mit ihrem Gatten und 3 wunderbaren Kindern.
Neben der Schlossreinigung, der Essensversorgung und den Kutschdiensten
trug die Königin auch zur Goldgewinnung bei. Sie arbeitete für andere Herren und wurde mir Gold und gelegentlicher Wertschätzung entlohnt.

Königin Clara war durchgetaktet und hatte sehr wenig Zeit zur freien Verfügung.
Da sie sehr ehrgeizig war, hatte sie den Anspruch, trotz all dieser Verpflichtungen auch noch die Schönste und Schlankste im ganzen Land zu sein.
Ja keine Schwäche und Erschöpfung zeigen, andere Königinnen schaffen das doch auch.

So lebte sie Tag für Tag vor sich hin und erfüllte ihre Aufgaben.
Ohne zu wissen wozu.
Und wenn sie nicht vor Überlastung gestorben ist.… dann…

Doch nein!
Sie lebt… und wie!
Denn eines Morgens wachte Königin Clara aus einem sehr klaren Traum auf.
Sie träumte, dass ihr Leben dem einer wahren Königin gleicht.
Sie sah in ihrem Traum, wie sie morgen fröhlich erwacht, sich königlich kleidet, voll Freude mit ihrer Familie frühstückt, 
anschließend in ihren prachtvoll blühenden Schlossgarten gehr, um diesen zu genießen.
In diesen Garten kommen auch andere Menschen. Menschen, mit denen sie ihre Freude am Leben teilt. Als Dank lassen diese ihr sehr viel Gold, Wertschätzung und Liebe zurück.
Clara fühlt sich erfüllt und war sehr glücklich, dass sie andere mit Freude beschenken kann.

Nach diesem Traum war Königin Clara sehr verwirrt.
Wie kann es sein, dass sie ihr Leben genießt, das tut was ihr Spaß macht
und auch noch reich entlohnt wird? Nur ein Traum?
Ja, zuerst nur ein Traum. Doch dieser ließ die ehrgeizige Königin nicht mehr los.
Immer wieder zeigte sich der Traum und wurde klarer und klarer.
Je häufiger Clara ihn träumte, umso mehr verstand sie die Botschaft dieses Traumes.
„Finde heraus, was dir Spaß macht – und mache es.“

Sobald sie sich dieser Aufgabe zugewandt hatte, war sie auf dem Weg.
Sie fand heraus, was ihr Spaß macht.
Sie machte es.
Und wurde reich entlohnt.
Denn sie hatte verstanden, dass sie aus der Freude heraus handeln muss, um ein glückliches und wahrlich reiches Leben zu führen.
Gold im Inneren bringt Gold im Außen.

So und jetzt… wenn sie nicht gestorben ist, dann lebt sie noch heute 🙂

Findest du dich irgendwo wieder?

Bist du auch eine Königin, die sich irgendwie gefangen fühlt?
Die das Gefühl hat, etwas verändern zu wollen, um freudiger leben zu können?
Die aber nicht weiß, wie sie sich entscheiden soll?
Gehen oder bleiben?
Große Veränderung oder nur ein bissl was verändern?
Aber was? Alles nicht so geil und unsicher halt auch….

Gedankenkarussell oder auch Mind-Fu** genannt.

Die Frage ist doch nur, wie kommen wir aus diesem Entscheidungskarussell raus und treffen die richtige Entscheidung?

Wie verrate ich dir in meinem
brandneuen kosten.losen Online-Training

Entscheide dich richtig (klick!)

am 15.11.21 von 19.30 – 20.30 Uhr
(Es gibt nur diesen Live-Termin)

Ladies only!

Wir werden uns gemeinsam anschauen, warum es so schwer ist,
wichtige Entscheidungen zu treffen und finden heraus, wie du das ändern kannst.

Ich zeige dir, wie du die Angst vor der falschen Entscheidung in Klarheit und Selbstvertrauen verwandelst.

Eines kann ich schon mal verraten – deine Freude ist ein Schlüssel dazu.

Also, wenn dich das neugierig macht, melde dich gleich hier an.

Ladies, es ist an der Zeit, dass wir wieder die Königin in unserem Reich werden und unsere Entscheidungen selbst treffen und diese nicht von den äußeren Umständen getroffen werden. Selbstwirksamkeit. Jahhhaaaaa 🙂

Hier anmelden – eine gute Entscheidung (klick!)

Alles Liebe,
dein Sonja

Leave a Reply

Your email address will not be published.